Start>>Themen>>Wissensökonomie>>Innovationskonferenz


Konferenz

Open Innovation!

Auf der Suche nach neuen Leitbildern

Programm

Donnerstag, 16. September 2004

13.00

Registrierung

 

 

14.00

Eröffnung

 

Ralf Fücks, Vorstand
Heinrich-Böll-Stiftung

14.30

Innovation Revisited

 

 

 

Open Innovation! Potenziale sozialer und wirtschaftlicher Entwicklung [Abstract]

 

Rainer Kuhlen,
Universität Konstanz

 

"Open Access": Offene Wissensproduktion und -publikation als Innovationsmotor [Abstract]

 

Theresa Velden,
Heinz Nixdorf Zentrum für Informationsmanagement, MPG

 

Sozialer Ausgleich, Wohlstand und Wachstum - Zur Rolle von Innovationen für eine bessere Zukunft [Abstract]

 

Franz-Josef Radermacher, Universität Ulm

 

Diskussion

 

Moderation:
Olga Drossou,
Heinrich-Böll-Stiftung

16.30

Kaffeepause

 

 

17.00

Offene Netzarchitektur, Infrastrukturen und Innovation

 

 

 

Die Geburt der Innovation aus dem Geist des Internet: Von der E-Mail zum GRID[Abstract]

 

Wolfgang Coy, HU Berlin

 

Das End to End-Argument und Innovation im Internet [Abstract]

 

Barbara van Schewick,
TU Berlin

 

Die Infrastruktur der Allmende [Abstract]

 

Bernd Lutterbeck, TU Berlin

18.30

Imbiss

 

 

19.30

The Future of Innovation
Festvortrag (engl.)

 

Lawrence Lessig,
Stanford Law School, USA

 

Diskussion

 

Moderation:
Jeanette Hofmann,
Wissenschaftszentrum Berlin

21.00

Ende des 1. Konferenztages

 

 

Freitag, 17. September 2004

9.30

Zukunftsfähig Wirtschaften!

 

 

 

Open-Source und "Collective Invention": Ein neues Innovationsmodell? [Abstract]

 

Margit Osterloh/ Sandra Rota, Universität Zürich

 

Neue Herausforderungen für den Innovationsindikator Patente [Abstract]

 

Knut Blind,
Fraunhofer Institut Systemtechnik und Innovationsforschung

 

Softwarepatente - wirtschaftliche Anreize für Innovationen [Abstract]

 

Marie Therese Huppertz,
Microsoft

 

Softwarepatente: Wettbewerbsbehinderung statt Innovationsschutz [Abstract]

 

Florian Müller, MySQL AB

11.00

Kaffeepause

 

 

 

Diskussion

 

Moderation:
Niels Boeing, Journalist, Berlin

13.00

Mittagessen

 

 

14.00

Soziale Innovationen

 

 

 

Innovationsherd E-Demokratie: von der elektronischen zur interaktiven Demokratie [Abstract]

 

Claus  Leggewie/
Christoph  Bieber
,
Universität Gießen

 

"Soziale Software": Innovationen für eine kritische Netzöffentlichkeit [Abstract]

 

Stefan Krempl,
Medienforscher

 

Innovationen in der Wissensgesellschaft: Strategien und Visionen [Abstract]

 

Klaus Burmeister/
Andreas Neef
, Z_punkt

 

Diskussion

 

Moderation:
Mercedes Bunz, de:bug

16.30

Kaffeepause

 

 

17.00

Anforderungen an eine nachhaltige Wissens- und Innovationspolitik für das 21. Jahrhundert

 

 

 

Podiumsdiskussion mit:

Ralf Fücks, Vorstand Heinrich-Böll-Stiftung

Elmar Geese, tarent GmbH, Vorsitzender des LINUX-Verbandes [Abstract]

Birgit Gehrke, Niedersächsisches Institut für Wirtschaftsforschung [Abstract]

Gerhard Huber, Unternehmensberater [Abstract]

Ulrich Klotz, IG Metall Bundesvorstand [Abstract]

 

Moderation:
Rainer Kuhlen, Universität Konstanz

19.00

Ende der Konferenz

 

 


Open Innovation - Programm


NACH OBEN # ZURÜCK


WWW.WISSENSGESELLSCHAFT.ORG # HEINRICH-BÖLL-STIFTUNG # 2004