Start>>Themen>>Global Commons>>


Patented New World?

"Geistiges Eigentum" versus Entwicklung und Menschenrechte im Nord-Süd-Konflikt

Internationale Fachtagung. Berlin, 2.-3. Juni 2005
Galerie der Heinrich Böll Stiftung, Hackesche Höfe, Rosenthaler Str. 40/41

Eine Fachtagung von der Heinrich-Böll-Stiftung und dem Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile-Lateinamerika (FDCL), gefördert von der Europäischen Gemeinschaft und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).
Die auf der Veranstaltung vertretenen Standpunkte geben die Ansicht der ReferentInnen wieder und stellen weder die offizielle Meinung der Europäischen Gemeinschaft noch des BMZ dar.


Patented New World
"Geistiges Eigentum" versus Entwicklung und Menschenrechte im Nord-Süd-Konflikt


NACH OBEN # ZURÜCK


WWW.WISSENSGESELLSCHAFT.ORG # HEINRICH-BÖLL-STIFTUNG # 2005